Sie befinden sich hier: Schule Aktiv > Fachbereiche / Fächer > Profilfächer > "CONTAINment" (2018) > 
DeutschEnglishFrancais
20.3.2019 : 11:04 : +0100

CONTAINment (2018)

Kulturprofil Jg. 10

Dagmar Koplin, Ines Lücke

 

Start für CONTAINment – künstlerische Aktionen zum Thema Flucht/ Flüchten

Im Rahmen des diesjährigen Arequipabasars am Gymnasium Syke hat erstmalig der seit November auf dem Schulgelände befindliche Container seine „Pforten“ geöffnet.

Unter dem Titel CONTAINment findet darin im laufenden Schulhalbjahr eine kleine Veranstaltungsreihe statt, die sich auf vielfältige künstlerische Art und Weise mit dem von den Schülerinnen und Schülern des Profilfaches „Kultur“ selbst gewählten Thema "Flucht -  Flüchten - Flüchtling sein" beschäftigt.

Die erste Aktion am 01.12.2018 beinhaltete eine Ausstellung im Container, der freundlicherweise für dieses Projekt von der AWG zur Verfügung gestellt wurde.

Über unterschiedliche sinnliche Eindrücke konnten die Besucher am 01.12.2018 der Thematik begegnen und ihren persönlichen Zugang finden.

So gab es kulinarische Spezialitäten aus Flüchtlings-Herkunftsländern zu kosten, Bilder verschiedener künstlerischer Arbeiten zum Thema zu sehen, einige Objektkunst-Beiträge von Kursteilnehmern, Gedichte zur Situation von Geflüchteten, Informationen zu Fluchtrouten nach Deutschland sowie eine Audiogestaltung, die Aspekte einer solchen Reise über Klänge und Geräusche erfahrbar machte.