Sie befinden sich hier: Eltern > Archiv > 2014/2015 > Informationen > 
DeutschEnglishFrancais
28.5.2018 : 12:03 : +0200

Eltern

Aktion zum angeordneten Stundenausfall

Aufgrund des angeordneten Stundenausfalls an unserer Schule, hat der Vorstand des Schulelternrates in einem offenen Brief der Politik und Presse gegenüber sein Unverständnis zum Ausdruck gebracht und um Abhilfe gebeten.

Darauf erhielten wir vom Kultusministerium folgende Antwort:

Der Brief wurde an folgende Personen bzw. Redaktionen geschickt:

Frauke Heiligenstadt, Kultusministerin

Andreas Blasche-Hesse, Dezernatsleiter für Gymnasien und Gesamtschulen der Landesschulbehörde

Kai Seefried, MdL - Mitglied des Kultusausschuss

Björn Försterling, MdL - Mitglied des Kultusausschuss

Stefan Politze, MdL - Mitglied des Kultusausschuss

Heiner Schorling, MdL - Vorsitzender des Kultusausschuss

Volker Meyer, MdL - Wahlkreis Syke

Karl-Heinz Klare, MdL - Wahlkreis Diepholz und Vizepräsident des Landtags

Cord Bockhop, Landrat des Kreises Diepholz

Wolfgang Giese, MdK - Vorsitzender des Schulausschuss

Suse Laue, Bürgermeisterin der Stadt Syke

Peter Jahnke, Vorsitzender des Schulausschuss der Stadt Syke

Michael Walter, Redakteur der Kreiszeitung

Annika Lütje, Redakteurin des Weser-Kurier

Christian von Plato, Redakteur Radio Bremen

Redaktion des Norddeutschen Rundfunks

Chefredaktion der Hannoversche Allgemeine Zeitung

 

Aktuelle Presseberichte zum angeordneten Stundenausfall an unserem Gymnasium:

Kreiszeitung vom 20.01.2015

Kreiszeitung vom 24.01.2015

Weser-Kurier vom 26.01.2015

Weser-Kurier vom 29.01.2015

Weser-Kurier vom 05.02.2015

Kreiszeitung vom 06.02.2015

Kreiszeitung vom 19.02.2015

 

Weitere Beiträge:

Fernsehbeitrag in Sat1-Regional vom 21.01.2015

Mitteilung des Philologenverbands Niedersachsen vom 22.01.2015

Fernsehbeitrag in buten un binnen vom 30.01.2015